Motor-Entertainment!

München  – Ab Sonntag, den 31. Mai 2015 zeigt RTL II in deutscher Erstausstrahlung die neuen Folgen der beliebten TV-Serie “Top Gear USA”. Das Spin-Off des britischen Originals erfreut sich mittlerweile auch in Deutschland großer Beliebtheit. Hosts der Show sind Stuntfahrer Tanner Foust, Comedian und Adrenalin-Junkie Adam Ferrara und Motorsport-Experte Rutledge Wood. In der ersten Episode gehen die drei der Faszination der Drag Races und Dragster auf den Grund. Hersteller wie Ford, Chevrolet oder Dodge produzieren derlei Spielzeuge mittlerweile für den Hausgebrauch: Drag Cars, die sich jeder leisten und mit denen sogar Otto Normalverbraucher auf professionellem Level Rennen fahren kann.

Foto: "obs/RTL II/Matt McDermott"

Foto: “obs/RTL II/Matt McDermott”

Jeweils mit einem solchen Muscle Car ausgestattet treten die Moderatoren in einen spannenden Wettkampf um zwei Startplätze im legendären Gatornationals Drag Race. Tanner fährt einen 1967er Shelby Mustang GT500 mit 500 PS, Rut wählt einen 1972er Dodge Charger SE mit 560 PS und Adam geht mit einem 1968er Chevrolet Camaro mit 720 PS ins Rennen. Auf ein kleines, inoffizielles Straßenrennen folgen mehrere Kräftemessen der ganz besonderen Art: Wer bewahrt Ruhe trotz ekliger, kleiner Krabbeltiere im Auto? Und wem gelingt es, mit seinem Fahrzeug die meisten Alarmanlagen anderer Autos auszulösen? Verrückt wie eh und je suchen die drei Top Gear-Moderatoren den besten ihrer Gilde.

RTL II zeigt jeweils sonntags um 17:00 Uhr die neuen Episoden von “Top Gear USA” in deutscher Erstausstrahlung.

Quelle: (ots)