Aktuell

Volkswagen AG und FALKEN Reifen als Partner für neue Messenger-App „iM Football – Der Fan-Messenger“

„iM Football – Der Fan-Messenger“ ist letzten Mittwoch gestartet. Der Launch des ersten Messengers speziell für Fußballfans von SPORT1 wird von zwei starken Marken und langjährigen Partnern der Sport1 Media GmbH begleitet: SPORT1 MEDIA konnte die Volkswagen AG und FALKEN Reifen als Sponsoren für den neuen Fan-Messenger gewinnen. Beide Marken werden mit gebrandeten Posts zu jeweils speziellen Ereignissen wie Anpfiff, Abpfiff, Elfmetern, Spielervergleichen und weiteren Elementen eingebunden. Volkswagen wird zudem jenseits der Livespiele insbesondere mit News zu von Volkswagen gesponserten Bundesligavereinen vertreten sein, FALKEN mit entsprechenden News zu den übrigen Bundesliga-Klubs. Volkswagen wird zusätzlich Bilder und Bild-Text-Nachrichten posten, die zu Websites mit weiteren Informationen oder etwa Gewinnspielen verlinkt sind.

Quelle: Falken Tyre Europe
Quelle: Falken Tyre Europe

Patrick Fischer, Vorsitzender der Geschäftsführung der Sport1 Media GmbH: „iM Football startet als starkes Produkt mit zwei starken Marken als Sponsoren. Mit Volkswagen und FALKEN werden umfangreiche Inhalte des Massengers von langjährigen Partnern von SPORT1 MEDIA präsentiert, denen wir mit iM Football ein weiteres attraktives Bundesligaumfeld bieten können.“

Mit „iM Football“ bietet SPORT1 seit heute eine neue Messenger-App an, die das beliebte Gruppenmessaging unter (Fußball-)Freunden mit redaktionellen Fußballinhalten verbindet. Neben gängigen Messenger-Funktionen können die User von iM Football hochwertig aufbereitete (Live-)Fußballnews und -daten nutzen – wann und wo immer sie wollen. Der redaktionelle Content von iM Football kann dabei für jeden Gruppenchat individuell ausgewählt werden, von topaktuellen Neuigkeiten aus der Welt des Fußballs bis hin zu vereinsspezifischen Informationen zu allen 18 Bundesligaklubs. iM Football ist ab sofort kostenlos für Android bei Google Play™ und für iOS-Smartphones im App Store erhältlich.

Lutz Kothe, Leitung Marketing Deutschland, Volkswagen Pkw, sagte: „Für Volkswagen als Partner des Fußballs bietet iM Football als Messenger mit hochwertigen Informationen eine weitere innovative Plattform im Bundesligaumfeld, mit der wir insbesondere mobile und jüngere digitale Nutzer erreichen. Er ist daher ein wichtiger Baustein unserer Aktivitäten bei unserem Partner SPORT1 als 360°-Multimedia-Sportplattform, über die wir als Marke auf allen medialen Wegen bei den Fußballfans präsent sind.“

Die Volkswagen AG und SPORT1 MEDIA hatten zum Start der aktuellen Bundesliga-Saison ihre strategische Partnerschaft rund um ausgewählte Fußballformate auf der Multimedia-Plattform SPORT1 um zwei Jahre verlängert. Dabei setzen die Partner insbesondere auch auf Maßnahmen des Content Marketings und bauen ihre gemeinsamen Aktivitäten auf den digitalen SPORT1-Plattformen kontinuierlich weiter aus. Im Mittelpunkt der umfassenden crossmedialen Zusammenarbeit stehen das plattformübergreifende Titelpatronat von Volkswagen für die Formate „Der Volkswagen Doppelpass“ und „Volkswagen Pokalfieber“ inklusive einer Präsenz im Online-, Mobile-, Social Media- und Audio-Bereich.

„iM Football passt hervorragend zu Falken, es handelt es sich um ein extrem innovatives Produkt, das sich an eine junge und aktive Zielgruppe richtet. Wir stehen für Begeisterung und hier geht es um Begeisterung der Fans für ihre Vereine“, sagt Stephan Cimbal , Head of Marketing bei Falken Tyre Europe GmbH. „Hier entsteht wertvoller Content, der sehr gut zur strategischen Verlängerung unseres Fußballengagement passt. In der Fußballbundesliga wird es immer schwieriger, als eine der zahlreichen Marken aufzufallen. Mit iM Football können wir sehr tief in die Community eindringen und uns auf Augenhöhe mit den Fans wiederfinden“, so Stephan Cimbal weiter.

Quelle: Falken Tyre Europe

Schlagwörter
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Das könnte auch interessieren
Close
Back to top button