AktuellProdukte

PARK NOW reduziert Stadtverkehr mit innovativer „Find & Park“-Funktion

Berlin – Weniger Luftverschmutzung in Städten dank effizienterer Parkplatzsuche.

Mit der neuen „Find & Park”-Funktion bietet Europas Nr. 1 Park-App ab sofort eine Möglichkeit, die verkehrsbedingte Luftverschmutzung in Städten zu reduzieren. Das neue Feature der App visualisiert die Wahrscheinlichkeit, am Straßenrand einen freien Parkplatz zu finden. Dadurch müssen Autofahrer weniger Runden auf ihrer Parkplatzsuche drehen und können so dazu beitragen, die allgemeine CO2-Belastung in der Stadt zu senken. Für die Verkehrsteilnehmer bedeutet dies weniger Stress und eine Zeitersparnis, da sie schon vor der Fahrt wissen, wo die Chance auf einen freien Parkplatz am höchsten ist.

Für die Berechnung der Wahrscheinlichkeiten erfasst PARK NOW die genaue Lage aller Parkplätze entlang einer Straße sowie die dort geltenden Parkregeln. Zusätzlich liefern eigens entwickelte Sensoren an Fahrzeugen, beispielsweise Taxis, fortlaufend Informationen zur aktuellen Parksituation. Aus diesen Daten errechnet das Vorhersagemodell dann eine Prognose der Parksituation – individuell für jede Straße und jede Tageszeit.

Verringerung der Umweltbelastung

Eine Untersuchung unter deutschen Autofahrern ergab, dass diese durchschnittlich zwischen sechs und fünfzehn Minuten nach einem freien Parkplatz suchen. Laut einer internationalen Studie trägt die Parkplatzsuche zudem mit bis zu 30 Prozent zum innerstädtischen Verkehr bei. Die neue Funktionalität erlaubt es Nutzern, Straßen mit verfügbaren Parkplätzen direkt anzusteuern. Damit hilft PARK NOW, das Verkehrsaufkommen in den Innenstädten zu verringern.

Marko Hrankovic, Geschäftsführer von PARK NOW Deutschland und Österreich, sagt: „Indem wir Autofahrern Anhaltspunkte dafür geben, wo sie parken können, helfen wir Städten, noch lebenswerter zu werden. Weniger Parksuchverkehr führt zu geringeren CO2-Werten, was in Berlin beispielsweise auf das sogenannte ‘Energiewendegesetz’ einzahlt. Das Land Berlin hat sich dazu verpflichtet, bis 2050 klimaneutral zu werden und die Emissionen bis dahin um 85 Prozent zu reduzieren. Indem wir dazu beitragen, den innerstädtischen Verkehr zu verringern, können wir hierzu einen signifikanten Beitrag leisten.“

Zeitersparnis und weniger Parkstress

Zwei Drittel* aller Autofahrer stehen unter Stress, wenn sie einen Parkplatz suchen. Find & Park zeigt ihnen nun noch vor der Abfahrt, oder aber nahe des Zielorts, wo die Erfolgschancen auf einen freien Parkplatz am höchsten sind und vermeidet so unnötiges Umherfahren. Autofahrer können mit der App somit stressfrei, bargeldlos und kontaktlos in der Innenstadt parken und dabei Zeit und Benzin sparen.

Roll-out der Funktion für weitere Städte in Deutschland

Zum Start ist „Find & Park“ für alle Nutzer in Berlin verfügbar. Der Roll-Out in weiteren deutschen Städten mit hohem Parksuchverkehr wie Hamburg und Köln ist in Vorbereitung.

Die PARK NOW App ist im App Store (iOS) und Google Play Store (Android) verfügbar.

Quelle: LEWIS Communications GmbH

Schlagwörter
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Back to top button